Skip to content Skip to footer

Art exhibition “The Symphony of Nature”

Hafsa Idrees promoviert derzeit an der Universität Passau. Obwohl sie nie ein formelles Kunststudium absolviert hat, macht sie Kunst, solange sie denken kann. Das hat sich während der Covid-Krise intensiviert, weil wir alle etwas brauchten, an dem wir uns festhalten, in dem wir Hoffnung finden und mit der Angst, der Ungewissheit und der Verwirrung fertig werden konnten. Seitdem wurde die Kunst von Frau Idrees an verschiedenen Orten in Deutschland ausgestellt, darüber in Zeitungen und Zeitschriften berichtet und von Menschen in der ganzen Welt gesammelt.

Das Konzept dieser Ausstellung besteht darin, eine immersive Reise in das Herz der natürlichen Welt zu erleben. Sie lädt Sie ein, durch Landschaften von ungezähmter Schönheit zu wandern, in denen der flüchtige Tanz von Licht und Schatten, Farbe und Textur die Essenz der Schönheit der Natur einfängt. Von den flüsternden Wäldern bis zu den farbenfrohen Blumen – jedes Kunstwerk lädt Sie ein, innezuhalten, nachzudenken und in den zeitlosen Rhythmus der Erde einzutauchen. Mit dieser Kollektion möchte die Künstlerin ein Gefühl des Staunens und der Ehrfurcht vor den Landschaften wecken, die unsere Welt formen. Wir laden Sie ein, die tiefe Schönheit zu entdecken, die in der Einfachheit eines Sonnenuntergangs, von Blumen, Wasser, dem Sternenhimmel, den Vögeln usw. liegt.

Hafsa Idress arbeitet vorwiegend mit Ölfarben. Ihren derzeitigen Stil würde man als modern-impressionistisch und halb-abstrakt bezeichnen und in einigen Fällen weist ihre Arbeit postimpressionistische und expressionistische Einflüsse auf. Es gibt keinen festen kreativen Prozess; die Hauptidee kann ein emotionaler Impuls sein, ein zärtlicher Moment, der erlebt wird, ein Ort, der zutiefst berührt hat oder einfach ein Traum. Farben sind für die Komposition sehr wichtig, wenn ein Gemälde geplant wird. die Schönheit des Regenbogenspektrums ist so groß, dass die Künstlerin versucht, eine reiche Farbpalette zu verwenden. Blau ist jedoch die Lieblingsfarbe.

Die Ausstellung in unserer Eingangshalle ist täglich von 8 – 21 Uhr bis 8. Juli 2024 frei zugänglich.

Instagram: Hafs Idrees Art
E-Mail:
Handy: 0163 73 22 407

 

Zurück nach oben